Highlight
Der Gott, der uns nicht passt: Beiträge zum Verstehen des Alten Testaments

Der Gott, der uns nicht passt: Beiträge zum Verstehen des Alten Testaments

lieferbar lieferbar **
 

2. Auflage Ende April verfügbar

Art-Nr.:BUW036
EAN:9783942001717
ISBN:978-3-942001-71-7
Auflage:2. Auflage, 2016
Reihe:Material zum geistlichen Dienst, Band 21
Seitenzahl:352
Format:Paperback
« zur Übersicht
20,00EUR*


* Alle Preise inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Der Gott, der uns nicht passt: Beiträge zum Verstehen des Alten Testaments

Wer das Alte Testament liest, wird schnell feststellen: Da gibt es nicht nur erbauliche Texte, sondern ebenso welche, die uns befremden oder uns sogar abstoßen. Wir lesen von biblischen Gestalten, die finstere Schattenseiten haben, wir finden Gebete, wie wir sie uns niemals laut zu sprechen trauen und Bilder eines gewalttätigen und brutalen Gottes. Wenn wir ehrlich sind: Das ist ein Gott, der uns nicht passt.

Und diese Texte sind Teil unserer ­Bibel. Hier lesen wir von Jesus, der Menschen heilt, von Sünde frei macht und sich für die Armen einsetzt. Und wir lesen von Gott als liebevoller Vater. Wie kann das sein? Ist das Alte Testament schlichtweg »zu alt« – also auch »veraltet«? Inwieweit hat dieser »alte« Teil unserer Bibel für uns heute noch einen Wert für den Gemeindebau und unseren persönlichen Alltag als Christen?

Im ersten Teil werden zunächst grundsätzliche Überlegungen zum Alten Testament angestellt. Nach dieser grundlegenden Einleitung werden im zweiten Teil schwierige und uns (ver-)störende Texte beleuchtet. Die gründliche Auslegung der jeweiligen Bibelabschnitte hilft uns, die Bedeutung für heute zu erschließen. Den Abschluss bildet ein dritter Teil mit dem Schwerpunkt für die Praxis in der Verkündigung.

»Der Gott, der uns nicht passt« ist eine Praxishilfe für diejenigen, die in Lehrverantwortung in der Gemeinde stehen und die Auseinandersetzung mit kritischen Themen nicht scheuen. Darüber hinaus ist es aber auch für jeden Bibelleser ein Gewinn – geht es doch um ein besseres Verständnis der Bibel.

Material zum geistlichen Dienst, Band 21
2. Auflage 2016, ISBN: 978-3-942001-71-7

Die Autoren
Dr. Rudolf Fichtner ist Pastor und Dozent am Theologischen Seminar BERÖA als Fachbereichsleiter für die Biblischen Sprachen und Studienleiter.

Mathias Nell ist Pastor und Leiter der Theologischen Akademie Stuttgart. Aktuell forscht er im Rahmen seiner MTh-Arbeit an der UNISA zur militärischen Metaphorik und Bildsprache im Corpus Paulinum.

Stefan Striefler ist Pastor der Volksmission Nördlingen und Aalen sowie Stellvertretender Vorsitzender der Volksmission entschiedener Christen.

Mark Schröder, MTh, ist Pastor der Elim Leipzig und stellvertretender Regionalleiter der Region Sachsen, BFP. Er lehrt als Gastdozent am Theologischen Seminar BERÖA und gehört zum Kuratorium des Seminars.

Tobias Wolff ist Pastor des Christus-Zentrums Klosterreichenbach (Volksmission) und ist Teil des Theologischen Ausschuss des BFP.

Reimer Dietze ist Pastor und Dozent am Theologischen Seminar BERÖA und leitet die Fachbereiche Kirchengeschichte und Altes Testament. Er ist zudem Geschäftsführer des Vereins für Freikirchenforschung (VFF).

% reduziert % Der Geist Gottes schafft BewegungDer Geist Gottes schafft Bewegung
Unser alter Preis: 14,00EUR
Sonderangebot: 2,99EUR*

Der Geist Gottes schafft Bewegung


Art-Nr.: BUW013
Restexemplare Restexemplare **

% reduziert % Das AbendmahlDas Abendmahl
Unser alter Preis: 12,99EUR
Sonderangebot: 2,99EUR*

Das Abendmahl


Art-Nr.: BUW022
Restexemplare Restexemplare **

* Alle Preise inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten
loading... Der Gott, der uns nicht passt: Beiträge zum Verstehen des Alten Testaments Der Gott, der uns nicht passt: Beiträge zum Verstehen des Alten Testaments